Schlagwort-Archive: Lyrik

Adventkalender 23. Dezember 2017

Meine Weihnachtswünsche für euch sind nicht neu, aber gehören für mich noch immer zum Schönsten, das man jemandem wünschen kann… May there always be work for your hands to do, May your purse always hold a coin or two, May … Weiterlesen

Veröffentlicht unter London, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Mondlicht

Wir sind frei. Wir sind unverwundbar. Vielleicht nur für diese wenigen Stunden, vielleicht für den Rest unserer Leben. Wir lassen uns treiben von den Gezeiten der Nacht. Im Morgengrauen deine Berührungen für immer eingebrannt auf meiner Haut meine Tränen für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönliches | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Bücher

Ein Mensch, von Büchern hart bedrängt, an die er lang sein Herz gehängt, beschließt voll Tatkraft, sich zu wehren, eh sie kaninchenhaft sich mehren. Sogleich, aufs äußerste ergrimmt, er ganze Reihn von Schmökern nimmt und wirft sie wüst auf einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen